2.Herren TT gewinnt 9:1

Spieltag:  28.09.15
Bericht:    vom 29.09.15

Weiter geht's mit dem nächsten Heimsieg

2.Herren TT gewinnt 9:1 gegen TuS Aurich-Ost

"Ich hätte mein zweites Einzel doch so gerne noch im fünften Satz gewonnen..." Das war der Kommentar eines Strackholter Spielers nach dem Spiel am Montag. Sein zweites Spiel wurde schon gar nicht mehr benötigt, da Fabian Kettwig vorher bereits den noch fehlenden Punkt zum klaren 9:1 Heimsieg einfuhr. Die Doppel zu Beginn um 20:15 Uhr waren heiß umkämpft. Kettwig/Kruse gewannen in vier Sätzen gegen Fiene/Poyda, die übrigen beiden Doppel gingen über die vollen fünf Sätze ebenfalls zugunsten des SuS aus.
Aurich-Ost holte den ersten und einzigen Punkt dann im ersten Einzel. Anschließend folgten in schneller Folge aber weitere Punkte für unsere 2. Mannschaft. Gronewold, Mudder und Rüssmann brauchten dabei jeweils lediglich drei Sätze für ihre ganz klaren Siege. Sanders und Kruse machten es etwas spannender, brachten aber ebenfalls beide ihre Punkte durch.
Hatte Kettwig sein erstes Einzel noch knapp verloren, so gewann er das zweite Spiel gegen Gerrit Fiene im entscheidenden fünften Satz mit 11:5 Punkten.  
Als Tabellenführer der Kreisliga Ost steht am Donnerstag dieser Woche gleich das nächste Spiel gegen eine Auricher Mannschaft an, diesmal dann auswärts beim MTV Aurich II.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.